BADCC - Busankoppler für DCC Bus

Der Busadapter verbindet Zentralen mit 3poligem DCC Booster Ausgang mit Boostern die einen 5poligen Märklin-Booster Anschluss haben.

Die Anzahl der Booster, die angeschlossen werden können, hängt von deren Eingangsbeschaltung ab, 5 bis 10 Booster sind meistens möglich.

Seine Versorgungsspannung bezieht der Baustein aus dem Booster-Bus, dadurch sind keine weiteren Komponenten notwendig.

Kurzschlussmeldungen von den Boostern werden an die Zentrale weitergeleitet. Die entsprechenden Spannungspegel werden angepasst.

Der Adapter verfügt über eine galvanische Trennung, so dass keine elektrische Verbindung von der Zentrale zu den Boostern notwendig ist, bzw. durch den Adapter hergestellt wird.