Präzisionsfett B52 und Öl Sorte 3-5

Öltriefende oder gar quietschende Loks sind Tabu. Mit dem Uhren- und Instrumentenfett B52 der Dr.Tillwich GmbH fühlen sich Motoren und Getriebe wohl.

Am besten ist es eine gänzlich entölte Lok oder Funktionsmodell damit zu schmieren.

 

Für sanfte Reinigungen nutze ich ein Ultraschall-Reinigungsbad für kleines Geld aus dem Discounter (für Brillen und Schmuck gedacht), dort passen kleine Fahrgestelle oder Antriebsteile größerer Loks rein. Mit Wasser + Spiritus oder auch etwas Spülmittel (Schaumbildung) reinigt das super.

 

Bei hartnäckigen Verharzungen kann Bremsenreiniger aus der Sprühdose von ATU oder Baumarkt (auch manchmal bei Aldi/Lidl/Norma zu haben) helfen. Hier sollten alle lackierten Kunststoffteile vorher entfernt sein.

 

 

B52 gibt es in 2 Versionen:

20g Jet               7g Tube                                                                        Öl im Set mit Dosierer

Link zum Hersteller